Was kostet eine gute Staffelei?

Wenn Sie sich eine neue Staffelei kaufen möchten, sollten Sie ungefähr wissen was diese kosten darf. Natürlich hängt es hierbei davon ab für welchen Zweck Sie die neue Staffelei benötigen.

Dieser Artikel beschäftigt sich mit den Preisen von Staffeleien. Was sollten Sie bereits ein auszugeben? Mit welchen Kosten müssen Sie als professioneller Künstler bzw. Hobbymaler rechnen?

Lesen Sie Tipps und Empfehlungen darüber, was eine gute Staffelei kosten sollte.

Was kostet meine neue Staffelei?

Wenn sie sich eine neuen Staffelei kaufen möchten, sollten Sie sich zunächst darüber im Klaren werden, ob Sie ein Hobbykünstler oder ein Profi sind. Außerdem sollten Sie wissen, ob Sie die Staffelei für große oder eher kleine Kunstwerke benötigen.

Es ist hilfreich sich darüber Gedanken zu machen, ob sie lieber in er freien Natur draußen im Wald oder auf einer Wiese malen oder ob sie eher ein Künstler sind, der in einem Atelier seiner Tätigkeit nachgeht.

Für den Außenbereich sind Feldstaffeleien oder eine Aluminiumstaffelei gut geeignet, um optimale Ergebnisse beim Malen zu erzielen. Für den Innenbereich können Sie auf eine klassische Atelierstaffelei oder eine Akademiestaffelei zurückgreifen.

„Ich bin ein Hobbymaler“! – Das sollte eine Staffelei kosten

Eine gute Feldstaffelei mit der Sie im Freien gut an Ihren Werken arbeiten können kostet in etwa 20-30 Euro. Hier lohnt es sich, wenn Sie nicht das einfachste Modell kaufen. Beim vielen Auf- und Abbauen bzw. dem Zusammenklappen kann es sonst passieren, dass die Schrauben schnell ausleihern und kaputtgehen.

Wenn sie lieber in der Wohnung oder im Atelier arbeiten sollten sie sich z. B. eine mittelgroße Aluminiumstaffelei zulegen. Diese kostet in einer guten Ausführung etwa 30-50 Euro. Sie sollten nicht sparen, damit die Staffelei den alltäglichen Belastungen standhält.

Eine Hobby-Staffelei wird oft an verschiedenen Standorten auf- und wieder abgebaut. Die Bilder werden auf dieser Staffelei angemessen präsentiert.

„Ich bin ein professioneller Künstler!“- So viel sollte eine neue Staffelei kosten

Bei Staffeleien für Profis gibt es bei den Preisen im Handel fast keine Grenze. Man kann für eine sehr gute Staffelei sogar einen vierstelligen Betrag ausgeben.

Bei Künstlern, die tagtäglich mehrere Stunden an einer Staffelei sitzen und Malen muss die Staffelei auf jeden Fall zu den Körpermaßen des Malers passen.

Bei einer Profistaffelei sollte man schon einen dreistelligen Betrag für eine neue Staffelei ausgeben. Auch der Zweck der Staffelei ist entscheidend. Eine gute Staffelei sollte die Möglichkeit bieten auch in waagerechter Position zu arbeiten.

Fazit

Die genannten Werte stellen natürlich nur einen Richtwert dar, sollten aber berücksichtigt werden, wenn man sich für eine neue Staffelei entscheidet. Sie sollen eine Richtung vorgeben, an der man sich orientieren kann.

Spezielle Angebote sollten auf jeden Fall miteinander verglichen werden.

Am Ende sollte der Käufer auf eine gesunde Balance zwischen Preis und Leistung achten.